Zusatztermin

 

Das Café Sperrsitz lädt am Freitag den 27. Mai 2022 um 19 Uhr zu einer Sonderfilmvorführung des dokumentarischen Rock'n Roll-Roadmovie  

Brings - nix för lau der Kölner Kult-Band Brings ein.

Einlass ab                          18.30 Uhr

Vorführung ab                    19.00 Uhr

bestuhlt

FSK 12 Jahre

Eintritt                               3,00 Euro    

wegen der begrenzten Platzzahl bitte Anmeldung unter:

                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Statt Kaffee und Kuchen gibt es Kölsch, andere Getränke und Häppchen.

Für den Fall, dass die Zahl der Anmeldungen die zulässige Tageskapazität

überschreitet, ist ein zusätzlicher Termin am 27. Mai 2022 geplant. 

30 Jahre BRINGS! 30 Jahre Höhenflüge, Abstürze und Wiederauferstehungen. Rockband und Straßenköter, Karnevalskapelle und Hitmaschine.

Außerdem seit 30 Jahren klare politische Kante gegen Rechts und für Toleranz und Vielfalt.

In „BRINGS – nix för lau“ machen wir gemeinsam mit der Band eine intensive Reise durch ihre wechselhafte Rock’n’Roll-Biografie – zwischen dem funzeligen Schummer dreckiger Garderoben, Proberäume und Tourbusse, den kochenden Sälen des Kölner Karnevals sowie dem hellen Scheinwerferlicht der großen Bühnen von Rock am Ring bis zum Müngersdorfer Stadion.

Ein dokumentarisches Rock’n’Roll-Roadmovie mit BRINGS und überraschenden Weggefährten von Eko Fresh über Stefan Stoppok bis Carolin Kebekus über eine Band, deren Herz immer links geschlagen hat.

Mit Peter Brings, Stephan Brings, Kai Engel, Harry Alfter, Christian Blüm, Klaus „Major“Heuser, Uli Kurtinat, Carolin Kebekus, Eko Fresh, Stoppok, Jürgen Zeltinger

Produktion Act HeadQuarter Media GmbH, Fruitmarket Kultur und Medien GmbH

Redakteurin Monika Pohl (WDR)

Verleih mindjazz pictures

In Zusammenarbeit mit dem WDR 

Das freut sich, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.